Aktuelles
mapsiconDrachenZentrum
Marktgasse 15
01662 Meißen

Kontaktformular

So finden Sie uns
Gitta Fineiß
Tel: +49 35242 65250
mobil: 0177 / 85 78 100
E-Mail: info@drachenzentrum.de
Heiko Damme
Tel: +49 3521 494520 (Mo - Do ab 10 Uhr / Fr ab 15 Uhr)
mobil: 0172 / 6416321

E-Mail: webmaster@drachenzentrum.de
Kontakt

Qigong ab sofort live via Zoom

Ab sofort bietet dir Gitta die Möglichkeit einmal wöchentlich Online an einem Qigong-Kurs teilzunehmen.

Der Vorteil: du kannst von jedem Ort aus dabei sein und falls es zeitlich mal nicht passt, kannst du den Kurs jederzeit im Nachhinein anschauen.

Mit der Teilnahme an diesem Kurs tust du nicht nur etwas für deine Gesundheit, du unterstützt uns und unseren Standort, damit wir auch weiterhin für dich da sein können.

Qigong online k

 

Wann findet der Kurs statt und wie lange geht er?

Jeden Montag von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr / jede Kurseinheit wird aufgezeichnet und kann bei Bedarf nachgeholt werden

Der Kurs ist fortlaufend und zeitlich nicht begrenzt

 

 

Was kostet der Kurs?

All jene, die mich derzeit bereits mit dem Bankeinzug unterstützen, brauchen sich um nichts kümmern, das läuft weiter, wenn gewünscht. Auch die Einzelstunden bleiben hiervon unberührt und laufen weiter.

Für alle anderen habe ich derzeit folgendes Angebot zu machen:

Eine Einzelstunde (über Zoom für KursteilnehmerInnen des Drachenzentrums) kostet 15 € - Du mußt Dich dafür anmelden und bis zum Freitag vorher überwiesen haben (ggfs. Zahlungsbeleg kopieren), allerdings nur, wenn Du mehr oder weniger regelmäßig kommst. Möchtest Du NUR eine Einzelstunde, dann schau weiter unten nach.

Monatskarte (4 Abende)  kostet 50 € - auch hierfür mußt Du dich bitte anmelden (bitte konkret) und überweist mir bis zum Freitag vor der ersten Stunde und Du bekommst den Mitschnitt, wenn Du mal nicht teilnehmen kannst

Eine 10er Karte kostet 120,00 € - ebenfalls bitte anmelden (auch das bitte konkret – von … bis…) und überweist mir auch das bitte bis Freitag vor der ersten Stunde und Du bekommst auch hier den Mitschnitt, wenn Du mal nicht teilnehmen kannst

Bankeinzug ist am komfortabelsten. Hier mußt du dich um gar nichts kümmern und bist immer mit dabei oder erhältst den Link zum Mitschnitt.

Einzelunterricht/Privatstunde kostet 60 € und dafür meldest Du Dich ebenfalls bei mir an und wir besprechen das genaue Procedere.

 

Wenn Du Monatskarte, 10er Karte oder Bankeinzug wählst, bekommst du den Link zum Mitschnitt, damit du den Kurs später noch mal anschauen kannst.

 

Was wird unterrichtet und für wen ist der Kurs geeignet?

Wie im Präsenzunterricht werden einzelne hilfreiche Übungen geteilt und auch spezielle Qigong-Reihen unterrichtet - u.a. Qigong für den Rücken, Gesundheitsübungen, 8 Brokate.

Es ist sinnvoll, das Erlernte zu Hause täglich zu wiederholen, damit in der nächsten Stunde aufgekommene Fragen beantwortet werden können bzw. (soweit möglich) die Ausführung korrigiert werden kann. Die Übungsreihen sind so aufgebaut, daß Quereinsteiger auch noch gut mitkommen können.

 

Für den Kurs selbst braucht es keine Vorkenntnisse und Fähigkeiten. Eine normale Beweglichkeit ist hilfreich. Auf spezielle Befindlichkeiten oder Beschwerden und Bewegungseinschränkungen kann ich nur im Einzelunterricht eingehen.

 

Wie funktioniert die Anmeldung?

Bitte melde dich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für den Kurs an.

Infos zur Zahlung erhältst im Bestätigungs - E-Mail.

Nach erfolgter Zahlung bekommst du den Link zum Kurs.

 

Wie ist der technische Ablauf?

  • Du benötigst die kostenfreie Software „Zoom“, um am Kurs teilzunehmen. Am einfachsten ist es, wenn du sie dir im Vorhinein hier herunter lädst https://zoom.us/ Du kannst aber auch über den Browser teilnehmen ohne Download.
  • Den Link zur Teilnahme am Kurs erhältst du per Mail von mir vorab, nach Zahlungseingang.
  • Du benötigst ein internetfähiges Gerät, möglichst mit Kamera und Mikrofon. Grundsätzlich sind Laptop/Computer einem Handy vorzuziehen, da du die Anleitungen dann besser sehen kannst. Bei Handy / Tablet gibt es außerdem einige Hürden bzgl. der Audio Verbindung.
  • Bitte melde Dich unbedingt mit Deinem vollen Namen an, das erleichtert mir die Zuordnung. Verzichte bitte auf Spitznamen, Namenskürzel oder nur Vornamen - davon haben wir ja meist eingie gleichlautende.
  • Beachte bitte: wir treffen uns schon ca. 10-15 Min vor der Stunde. Bitte sei dann auch schon dabei! Wir tauschen uns kurz aus, richten uns ein, beseitigen evtl. noch bestehende technische Hindernisse, und können dann entspannt und pünktlich starten.
  • Das Vor- und Nachgespräch wird NICHT aufgezeichnet. Die übrige Stunde wird dann aufgezeichnet und kann dir nach dem Kurs auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden
  • Während des Kurses werden die Mikrofone aller Teilnehmer/innen auf stumm geschaltet, um störende Hintergrundgeräusche auszublenden (Telefon klingelt, Hund bellt, Kind lärmt etc) . Bitte achte selbst auch aktiv darauf, daß das Mikro-Symbol unten links während der Übung durchgestrichen, also deaktiviert ist. Wenn Du später was sagen oder fragen willst, dann kannst du es ganz einfach mit einem Klick wieder aktivieren.
  • Ob du mit oder ohne Kamera an der Stunde teilnimmst, ist dir selbst überlassen. Es ist empfehlenswert, die Kamera eingeschaltet zu lassen, um den Kontakt zur Kursleiterin für Korrekturen oder Erklärungen zu halten und mit der Gruppe ein Gemeinschaftsgefühl entstehen zu lassen. Du kannst es aber auch jederzeit der Situation anpassen.
  • Wie laut du mich hörst, stellst du nicht in Zoom, sondern über die Lautstärkeregelung deines Gerätes ein.
  • Du kannst in Zoom (oben rechts) zwischen Galerieansicht und Sprecheransicht wählen. In der Galerieansicht siehst du die ganze Gruppe: also alle Bilder neben und übereinander und für Beginn und Ende empfehle ich diese Einstellung, so können wir uns als Gruppe sehen und austauschen.
  • Während des Kurses ist es besser die Sprecheransicht wählen. Dann siehst du die Anleitungen größer.
  • Bitte beachte, dass das Zoom-Meeting erst gestartet wird, wenn der Moderator das Meeting eröffnet.
  • Die Erfahrung hat gezeigt, Zoom erst einmal auszuprobieren,wenn Du noch nie mit Zoom gearbeitet hast oder mit einem neuen Gerät teilnehmen möchtest. Du kannst Dich auch gern für einen Vorabtest melden.

 

Nun bist du bestens gerüstet für das Abenteuer ZOOM und ich freue mich auf unsere erste virtuelle Begegnung und ein erfolgreiches gemeinsames Üben.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Schmerzfrei Kurse

Die neuen SchmerzFrei Kurse im DrachenZentrum

 Schmerzfrei Kurse

Nach einer längeren Corona-Pause starten wir wieder durch!

Neue SchmerzFreiKurse ab 04. Oktober 2021 in Meißen!

Bitte noch heute unbedingt anmelden, da begrenzte Anzahl!

 

Fast jeder deutsche Erwachsene und immer mehr Kinder und Jugendliche klagen über mehr oder weniger Schmerzen u.a. in Gelenken und Rücken, in Muskulatur und Bindegewebe, Faszien. Aus diesem Grund haben wir unser Wissen aus über 20 Jahren Tai Chi- und Qigong-Erfahrung, Erfahrung in Körperarbeit und eigenen körperlichen Befindlichkeiten zusammengetragen und ergänzt mit Wissen aus der Physiotherapie und den Veröffentlichungen von Liebscher & Bracht und kreieren so für jeden individuell zugeschnitten ein passendes Übungsprogramm. Wir haben erkannt, daß viele Schmerzen gar nicht sein müssen, wenn wir das nötige Wissen und die richtige Anleitung bekommen, damit umzugehen.

 

In unseren Kursen werden zunächst alle Engpaßdehnungen und die dazugehörigen Faszienrollmassagen erlernt. Darauf aufbauend stellen wir dann das Übungsprogramm individuell zusammen bzw. passen es den jeweiligen Befindlichkeiten an. Sie erfahren im Kurs, wie Schmerzen entstehen, welchen Sinn sie haben, wie unsere Gelenke aufgebaut sind, welche Rolle die Faszien spielen und welche Hilfen es gibt usw.

Um den kleinen inneren Schweinehund zu überwinden, trifft sich unsere SchmerzFrei-Gruppe regelmäßig einmal die Woche, um die Übungen zu vertiefen und den Übungserfolg auch beizubehalten.

Lassen Sie sich anstecken von den erfolgreichen Nutzern dieser Methode - uns eingeschlossen - und profitieren Sie von deren Wirksamkeit. Ihr Körper wird es Ihnen danken!

 

Die Kurse sind ab sofort fortlaufend, d.h. Sie können jederzeit einsteigen und sofort mitmachen. 

 

Die Kurstermine für Ihre neue regelmäßige SchmerzFrei Gruppe.  Bitte melden Sie sich am besten gleich hier an!

 

in Meißen montags 17:00 -18:00 Uhr  (12 € pro UE)

in Nossen/Physiotherapie D. Porstmann; Bismarckstr. 18 dienstags 20:00 - 21:00 Uhr  (12 € pro UE)

ACHTUNG aufgrund der Corona Krise haben sich die Kurszeiten temporär verändert. Bitte erkundingen Sie sich bei Ihren Kursleiter.

 

Sie können sich HIER direkt für eine Probestunde anmelden.

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Anrede *
Vorname *
Name *
Strasse *
PLZ und Ort *
Telefon *
E-Mail *
Geburtsdatum *
Kurs wählen *
Vorerfahrungen? Welche? *
Körperliche Einschränkungen / Erkrankungen? *
Wie haben Sie von uns erfahren?
Zusätzliche Wünsche oder Mitteilungen

Ich habe die Datenschutzrichtlinie zur Kenntnis genommen.

 

"Aus rechtlichen Gründen weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass unsere Kurse keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien sind. Sie sind auch keine Therapien und Behandlungen entsprechend dem Heilpraktikergesetz.
Die angebotenen Übungsmethoden können die medizinische Heilbehandlung durch Diagnose oder Therapie eines Arztes, Psychiaters, Psychotherapeuten oder eines Heilpraktikers nicht ersetzen. Es werden von uns weder Diagnosen erstellt noch physische oder psychische Beschwerden und Erkrankungen behandelt. Unsere Tätigkeit ist nicht heilend, sondern gesundheits- und entspannungsfördernd."

 

 

Ein Jahreswechsel in Stille mit Meditation und Qigong

SilvesterNach einem turbulenten Jahr wollen wir die letzten Tage des Alten und den Morgen des Neuen Jahres auf besondere Weise feiern. Wir wollen einen Jahreswechsel in Stille und Meditation begehen – fernab des Alltags, in der Winterstille des Erzgebirges, umgeben von Gleichgesinnten, spirituellen Freunden – ein Rückzug zum Abschiednehmen und Willkommenheißen gleichermaßen.

Dieser Rückzug führt uns aus dem Tun ins Sein und wir können dem Nicht-Tun einmal Raum geben, wir können leerer werden und uns bewusst nach innen wenden. Nichts tun, nichts reden, nicht funktionieren müssen, überhaupt nichts müssen - das wird uns öffnen für den Zauber des Augenblicks, der in unserem Alltag allzu oft übersehen wird.

Dieses Angebot richtet sich vor allem an Menschen die bereits Meditationserfahrung haben und den Jahreswechsel für Stille und Praxis nutzen wollen. Die Anleitungen sind ausgerichtet auf die Meditationen, die mit Dr. Reuter in den langen Retreats geübt wurden. Es wird nur sparsam angeleitet werden, sodass jeder genügend Raum für die innere Stille findet. Wer mehr Anleitung benötigt, wird diese natürlich auch bekommen.

Zwischen den Sitzungen werden geeignete Qigong-Übungen angeleitet, die uns helfen, tatsächlich in einen meditativen Zustand zu gelangen, da sie uns unweigerlich in den Körper führen, wir den Körper vielleicht neu/anders erleben. Die bewegten Übungen bringen das Qi/die Energie ins Fließen, was uns auf dem Kissen zugutekommt.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

 

Termin:
Ankommen: 28.12.2019 / Beginn16 Uhr
Abreise am 01.01.2020 ab 14 Uhr

 

JETZT ANMELDEN